Von der Führungskraft zurück zum Product Owner - Jan an de Meulen

Von der Führungskraft zurück zum Product Owner

In dieser Folge unseres Podcasts berichtet Jan an de Meulen von seinen Erfahrung von der Führungskraft zurück zum Product Owner zu wechseln. Im Gespräch mit Tim teilt er sehr offen seine Gedanken und seine Motivation für diesen sicherlich noch ungewöhnlichen Schritt.

Jan war im Führungskreis von Congstar für das Produkt- und Prozessmanagment verantwortlich. Im ersten Teil des Gesprächs sprechen die beiden über Jans Entwicklung hin in diese Führungsposition. Doch merkte nach mehreren Jahren, dass es ihm fehlte, selber aktiv und nah an der Produktentwicklung sein. So reifte in ihm die Entscheidung, wieder Product Owner werden zu wollen.

Diese Entscheidung musste reifen. Jan reflektierte die Idee mit einigen Vertrauenspersonen und identifizierte die Dinge, die ihm Spass machen, wo seine größte Motivation und Leidenschaft liegt.

Der Schritt von der Führungskraft zurück zum Product Owner wurde von seiner Organisation begleitet. Und so war relevant, wie das Umfeld, die die anderen Product Owner oder die Developer auf diese Veränderung reagierten.

Im letzten Teil des Podcast erklärt Jan, was er neu lernen musste und was ihn in seiner alten/neuen Rolle überraschte. Dabei hat er sich einige Ziele für die Zukunft als Product Owner gesetzt. Und er versucht selber die Dinge vorzuleben, die er zuvor von seinen Product Owner erwartet hat. Ingesamt ein sehr spannender Einblick in ein sicherlich außergewöhnliche Entscheidung.

Wer mit Jan Kontakt aufnehmen und mehr zu den Vor- und Nachteilen seiner Entscheidung erfahren möchte, kann ihn über sein LinkedIn-Profil kontaktieren.

Falls du in weitere Erfahrungsberichte hören möchtest, hier einige ausgewählte Folgen:

Welchen Karriereweg siehst du für dich als Product Owner? Strebst du eine Führungsrolle an oder glaubst du, dass du in der aktuellen Rolle genug gestalten kannst, ohne dass du in der Hierarchie aufsteigen musst? Wir freuen uns über dein Feedback hier in den Kommentaren.

1 Kommentar zu „Von der Führungskraft zurück zum Product Owner“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.